Zeppelin Mode seit 1993

Modische, tragbare Kleidung für den gehobenen Anspruch im Alltag und im
Büro – Lieblingsteile für mehr als eine Saison, aus besten Materialien, schneiderhandwerklich verarbeitet und eine kompetente, sehr persönliche, vertrauensvolle Beratung – das ist die Idee, die hinter Zeppelin Mode steht.

Neben vielen bekannten Marken führt Zeppelin Mode deshalb seit 1995 exklusiv zwei Berliner Mode Label – „Rosa Lanz Textilmanufaktur“ für die Damen und „Schütte-Lanz Textilmanufaktur“ für die Herren. Für beide Marken werden hochwertige Stoffe aus den besten Webereien Italiens, Frankreichs und Englands zu selten mehr als fünfzig Hemden, Blusen, Röcken oder Strick verarbeitet. Hemden und Blusen werden in Italien, Strickwaren und die Konfektion in Deutschland in kleinen Manufakturen und teilweise in Handarbeit hergestellt. Ein unnachahmlicher Stil, Nachhaltigkeit bei der Herstellung und kurze Wege beim Transport sind dabei die wichtigsten Ziele. Besondere Teile und Accessoires ausgewählter, hochwertiger Modemarken ergänzen die eigene Kollektion.

So entsteht eine Mode, die viele Jahre Freude bereitet und sich unserer schnelllebigen Zeit ein bisschen entgegenstemmt…

Heute, mehr als fünfundzwanzig Jahre später, finden Sie Zeppelin Mode deshalb nicht mehr nur in Berlin-Mitte in der Oranienburger Straße 87, wo 1993 alles begann, sondern auch in Charlottenburg am Savignyplatz 4 und in Potsdam in der Gutenbergstraße 91. Die Gestaltung und Einrichtung der Läden durch Nele Götzes Künstlerfamilie und -freunde hat sie zu sehr besonderen Orten gemacht.

Neugierig geworden? Dann kommen Sie doch demnächst einfach mal in aller Ruhe zum Stöbern…

.

Herzlich willkommen!
Ihre Nele Götze & die Zeppelin Crew